KLASSE EzB      1.) BE

Führerschein E zu B – PKW mit Anhänger über 3,5t

 

 Voraussetzung: B-Führerschein

 

Anmerkungen: E zu B benötigt man, wenn die Summe der höchsten zulässigen Gesamtgewichte von Zugfahrzeug und Anhänger 3500 kg überschreitet. Es spielt also keine Rolle ob der Anhänger beladen ist oder nicht, da es um das höchste zulässige Gesamtgewicht es Anhängers geht. Wird die oben genannte Grenze nicht überschritten, dürften auch mit dem B Führerschein alleine schwere Anhänger (über 750 kg höchste zulässiges Gesamtgewicht) gezogen werden. Im Rahmen der Klasse E zu B dürften Anhänger bis maximal 3500 kg Höchstem zulässigen Gesamtgewicht gezogen werden. Die Summe der höchstzulässigen Gesamtgewichte von Zugfahrzeug und Anhänger darf also im Rahmen der Klasse E zu B maximal 7000kg sein.

Ausbildungspaket um  € 349,-  beinhaltet

Führerscheinvoraussetzung B

 

7 EH Theorieunterricht und Praxiseinheiten

3 Vorprüfung am Computer , Prüfungsgarantie, Büroaufwand, Behördenkorrespondenz, Eintragung ins Führerscheinregister, Prüfungsbegleitung bei der Praxisprüfung

                                                                            

2.) Code 96 - Zusatzausbildung für Anhänger

PKW mit Anhänger zusammen über 3500 kg bis maximal 4250 kg

 

Führerscheinvoraussetzung B

 

Anmerkung: Im Rahmen der Klasse B dürften regulär nur schwere Anhänger ( über 750kg höchstes zulässiges Gesamtgewicht) gezogen werden, wenn die Summe der höchsten zulässigen Gesamtgewichte von Zugfahrzeug und Anhänger 3500kg nicht übersteigt.

Durch diese Zusatzausbildung dürfen Zugfahrzeug + Anhänger 4250 Kg erreichen.


7 EH Theorie + Praxisausbildung , Keine Prüfung notwendig.

Sie erhalten nach der Ausbildung eine Ausbildungsbestätigung. Mit dieser beantragen Sie bei der Behörde einen neuen Führerschein.

Ausbildungspaket um € 299,-   siehe oben.

Da keine Prüfung notwendig ist und auch kein Arztbesuch, fallen als Behördenkosten nur der Führerscheinaustausch an.

€ 55,-

3. ) E zu B  - Paket um € 99,-

Führerscheinvoraussetzung F oder C (3 Jahre) 

 - In diesem Fall wird nur die Praxisprüfung benötigt  - besser ist es aber vor dieser 1 - 2 Fahrstunden zu nehmen, da bei der Praktischen Prüfung bestimmte Übungen verlangt werden sowie eine Befragung am Fahrzeug stattfindet.

Nebenkosten:

€ 35,-  Arztgutachten ( bei Führerscheinpaket 3 ( nur Praxis) nicht notwendig.

€ 5,5,- Prüfungsgebühr Theorie ( bei Führerscheinpaket 3 nicht notwendig)

€ 60,-  Prüfungsgebühr Praxis                            

€ 55,-  Führerscheinausstellung (Erweiterung)   

 

(Nebenkosten sind vom Paket abhängig und können variieren.)