Traktor & Bagger

Ob zuhause am Hof oder für den Einsatz im Beruf: eine solide Ausbildung am Fahrzeug ist durch nichts zu ersetzen!

ab € 349.-

Zugmaschinen und selbstfahrende Arbeitsmaschinen sowie Motorkarren

Klasse: F
Ausbildungsbeginn: 15,5 Jahre

20 Theorie-Einheiten

Grundwissen und Theorieunterricht
(Nur bei Ersterteilung eines Führerscheines)

8 Theorie-Einheiten

Spezifischer Theorieunterricht

4 Praxis-Einheiten

3 Vorprüfungen am Computer

Durchkommensgarantie, Prüfungsbegleitung bei der Praxisprüfung

Praxisprüfung

ab dem 16. Lebensjahr

Nebenkosten

Ärztliches Gutachten (€ 35,-)
Das ärztliche Gutachten wird direkt an den Arzt oder die Ärztin bezahlt. Die E-Card wird nicht berücksichtigt. Das Gutachten wird bereits zu Beginn der Ausbildung benötigt.

Erste-Hilfe-Kurs (€ 45,-)
Die Kosten für den Erste-Hilfe-Kurs werden direkt an das Rote Kreuz entrichtet. Das Mitbringen des Bescheids eines bereits abgeleisteten Kurs ist für die Behörde notwendig.

Behördengebühren (€ 131,50)
Die Behördengebühren setzen sich zusammen aus € 11,- Theoriegebühren, € 60,- für die praktische Prüfung und € 60,50 für die Erstausstellung der Scheckkarte des Führerscheins.

Jetzt anfragen

Du möchtest den Führerschein machen oder dich unverbindlich bei uns informieren?
Schick uns eine Anfrage und wir kontaktieren dich!